Intelligence Analyst: Schlüsselfunktion im corma Team

Intelligence Analyst
Im corma Team sind nicht nur Ermittler vertreten. Ebenso wichtig ist bei uns der Intelligence Analyst, der sein Know-how in Sachen Intelligence Lösungen einbringt. Unter Nutzung der jeweils am besten passenden Intelligence Produkte unterstützt er unsere Recherche und Ermittlungsarbeit nachhaltig. Nicht selten arbeitet er in dieser Rolle wie ein Open Source Intelligence Analyst, kurz OSINT Analyst.

Betrachtet man die Arbeit eines solchen Spezialisten bei Datenanalysen, bei Internetermittlungen oder in Bezug auf visuelle Analysen wird schnell deutlich, dass diese Berufsbilder fast deckungsgleich sind. In diesem Artikel geben wir Ihnen einen kurzen Überblick zu der Rolle eines Intelligence Analysten.

Aufgaben eines Intelligence Analysten

Zu den wichtigsten Aufgaben gehören die Erfassung der Daten und Informationen in die jeweilige Intelligenzdatenbank, um gezielte Datenanalysen vornehmen zu können. Im nächsten Schritt muss der Intelligence Analyst diese Daten bewerten. Gegebenenfalls muss er weitere Internetrecherche sowie sonstige Recherchen betreiben, bis eine solide, aussagekräftige Datenbasis vorliegt. Die Analyse von Informationen aus verschiedenen Quellen, die Prüfung und Gewichtung dieser Daten oder Information gehört zum Tagesgeschäft. Sie ist unabhängig von den eingesetzten Ermittlungsmethoden und unverzichtbar. Konkrete Einsatzfelder könnte z.B. Intelligence Analysen für Brand Protection sein – genauso wie die Überprüfung eines Geschäftspartners.

Weitere grundsätzliche Aufgaben können sein:

  • Aktives Durchsuchen der verfügbaren Quellen nach potenziellen Bedrohungen und anderen wichtigen Sicherheitsinformationen für den Kunden.
  • Identifizieren neuer Intelligenzquellen
  • Sammlung und Validierung von Informationen, Bewertung der Zuverlässigkeit von Quellen und der Glaubwürdigkeit von Informationen
  • Umfassende schriftliche Berichte, Präsentationen, Karten oder Diagramme auf der Grundlage von Recherchen, Sammlungen und Analysen von Intelligenzdaten

Als Intelligence Analyst die Voraussetzungen für erfolgreiche Ermittlungen schaffen…

Typisch für die Intelligence Analyse ist das Erstellen von Reports, Charts und Intelligence Produkten. Dies könnte zum Beispiel ein Investigative Due Diligence Bericht sein. Recherchen zu Domains, Websites und IP Adressen, die am Ende als Ergebnis ein Domain Website Dossier auswerfen, sowie Linkanalysen gehören zum Aufgabenfeld. Visuelle Analysen, die z.B. Zwischenergebnisse anschaulich aufbereiten, unterstützen die stets unerlässliche Verifizierung von Informationen.

Gleichzeitig gilt es, vorhandene und neue Quellen zu bewerten, OSINT (Open Source Intelligence) Recherchen durchzuführen sowie diese zu analysieren und auszuwerten. Letztlich hat der Intelligence Analyst in unserem Team das Ziel, jede Art von Ermittlungen vorzubereiten und teilweise eigenständig durchzuführen. Damit wird die Basis für den Ermittlungserfolg gelegt.

Zu den Jobs gehört nicht nur das Analysieren und Auswerten strukturierter Daten. Oft ist es erforderlich, eigene Prozesse zu entwicklend und eine eigene Toolbox aufzubauen. Zum Beispiel in Bereichen wie

  • Analytical Thinking
  • Critical Thinking
  • Ranking, Scoring, Prioritizing
  • Venn Analysis
  • Network Analysis

Was macht einen guten und erfolgreichen Intelligence Analysten aus?

Zu nennen wären hier vor allem die Erfahrung im Umgang mit professionellen Datenbanken und Zugriff/Recherchen in diesen Datenbanken, z.B. weltweite Unternehmensdatenbanken oder Domaintools. Daneben ist Erfahrung im Umgang mit „Online-Beweissicherung“ ganz entscheidend, was erweiterte Kenntnisse über Strukturen und Abläufe im Internet voraussetzt.

Weitere Anforderungen an den Intelligence Analysten:

  • Erfahrung in der Anwendung von allgemeine  Untersuchungsprinzipien, einschließlich logischer Progression, Linkanalyse, Ursache und Wirkung sowie Dokumentation und Beweisprotokoll.
  • Fähigkeit zur Verwaltung und Priorisierung mehrerer Fälle unter Beibehaltung des hohen Qualitätsstandards.
  • Die Fähigkeit, strenge Vertraulichkeit zu wahren und die geltenden Datenschutzgesetze, -richtlinien und -richtlinien einzuhalten.
  • Erfahrung in der Durchführung komplexer Internetrecherchen und Projekten mit aktivem Monitoring

Wenn Sie Unterstützung bei ihren Ermittlungen oder Intelligence Projekten durch unsere erfahrenen Intelligence Analysten benötigen, dann nehmen Sie am besten gleich jetzt Kontakt zu uns auf. Wir sind gerne für Sie da!

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie wollen Ihren Fall durch professionelle Ermittlungen klären lassen? Möchten Sie eine vertrauliche Angelegenheit genauer besprechen? Kontaktieren Sie uns und wir finden für Sie eine passgenaue Lösung

– unentgeltlicher Kostenvoranschlag natürlich inklusive!