Internetrecherchen zu Cybercrime: Professionelle Ermittlungen im Internet

Die Eingabe einer Suchanfrage bei Google, Yandex & Co. reicht heutzutage oft nicht mehr aus, um an wichtige Informationen zu einem bestimmten Sachverhalt zu gelangen. In vielen Fällen gestalten sich Internetrecherchen als sehr frustrierend und zeitaufwändig – vor allem dann, wenn dem Nutzer nicht klar ist, wie und wonach er suchen muss.
Viele Menschen wissen nicht, wie eine strukturierte und effiziente Suche funktioniert, wie sie die überwältigende Menge an Informationen filtern können oder wie sie zu den wichtigen Quellen gelangen, die zum entsprechenden Zeitpunkt verfügbar sind. Die Wirtschaftsdetektei corma hilft Ihnen bei diesem Problem gern weiter. Wir gehen Ihrem Verdacht auf Internetkriminalität nach, unterstützen Sie mittels professioneller Internetermittlungen und erzielen für Sie die gewünschten Ergebnisse.

Was ist Internetkriminalität?

Die Bandbreite illegaler Aktivitäten im World Wide Web hat aufgrund der scheinbaren Anonymität im Internet stark zugenommen. Internetkriminalität gibt es in vielen Arten und Ausprägungen – die Palette reicht von dilettantisch gefälschten E-Mails über Hasskommentare in sozialen Netzwerken bis hin zu Kinderpornografie oder dem Handel mit Rauschgift und Waffen. Häufig geschieht dies unter Nutzung von Deep Web und Darknet.

Der Begriff Cybercrime umfasst außerdem Straftaten, die sich gegen informationstechnische Software und die damit verknüpften Daten richten. Zu den häufigsten Formen von Cybercrime zählen die Infektion und/oder Manipulation von Computersystemen mittels Schadsoftware, um z.B. persönliche Informationen oder Account-Daten eines Nutzers

  1. zu stehlen und missbräuchlich zu verwenden
  2. zu blockieren bzw. unzugänglich zu machen, um diesen zu erpressen.

Wir suchen nicht, wir finden. Die Detektei für Internetrecherchen

Die Wirtschaftsdetektei corma ist Ihr erfahrener und verlässlicher Ansprechpartner für Internetrecherchen. Unsere Ermittler und Expertenteams verfügen über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet Cybercrime und können auf ein umfangreiches Spezialwissen zurückgreifen – beispielsweise in puncto Deep Web, soziale Netzwerke, Suchmaschinen und viele weitere. Um aussagekräftige, für unsere Klienten zufriedenstelle Informationen zusammenzutragen, gehen wir stets systematisch und fokussiert vor – und fügen die Ergebnisse im Anschluss an die Internetermittlungen wie Puzzleteile zusammen, sodass ein logischer Zusammenhang entsteht.

Internetrecherchen und Datenbanken – mit OSINT gegen Internetkriminalität

Als Experte für Internetrecherchen verfügen wir über Zugang zu kostenpflichtigen nationalen und internationalen Datenbanken zur Abfrage personen- und firmenbezogener Daten. Dadurch sind wir in der Lage, Suchanfragen mittels selbstentwickelter Tools und Workflows schnell und gezielt durchzuführen. Das und der unablässige Einsatz unserer Internetermittler zählen zu den Gründen, weshalb die corma GmbH insbesondere von den Sicherheitsabteilungen großer multinationaler Konzerne hoch geschätzt wird.

Internetrecherche zu Cybercrime-Aktivitäten: Unsere Leistungen im Überblick

Für Ermittlungen im Internet haben wir eigene Abläufe zu Personenrecherchen, Firmenrecherchen und Untersuchungen zu Domains und Websites entwickelt. Ausgehend von den (möglicherweise spärlichen) Informationen überprüfen wir u.a. anhand von E-Mail-Adressen und Telefonnummern die damit verknüpften Informationen und nutzen diese für unsere weitere Ermittlungsarbeit. Wir unterstützen Sie bei:

  • Beschaffung von Hintergrundinformationen
  • Feststellung von E-Mail-Adressen, Telefonnummern und anderen Kontaktdaten
  • Prüfung von Profilen, Alias-Namen und anderen Identitäten in Foren und sozialen Netzwerken
  • Suche nach Beweismitteln, Dokumenten und Bildern
  • Internetrecherchen zu dubiosen Shop-Betreibern
  • Beweisführung bei Cybermobbing und Cyberstalking
  • Nachweis von Datenschutz- und Urheberrechtsverstößen
  • Ermittlung und Prüfung von Plagiaten
  • Internetermittlungen in Deep Web und Darknet – national und international
Internetermittlungen in Marktplätzen, Recherchen in Foren bzw. Diskussionsboards und ähnliche Themen werden von unseren Ermittlern und Analysten detailliert für Sie durchgeführt und aufbereitet. Sämtliche Ermittlungsergebnisse werden Ihnen in Form eines umfassenden Berichts vorgelegt. Dabei stellen wir natürlich zu jeder Zeit sicher, dass Sie als Auftraggeber mit den Internetrecherchen nicht in Verbindung gebracht werden können. Die Durchführung von verdeckten Internetermittlungen gehört zu unseren täglichen Aufgaben, denen unsere Expertenteams stets gewissenhaft und mit größter Diskretion nachgehen. So verfügt corma beispielsweise über spezielle, weltweit gültige VPN-Verbindungen und physikalisch separierte Ermittlungsrechner, sodass unsere Analysten jederzeit verdeckt und unerkannt für Sie operieren können – und zwar in weiten Teilen des Internets.

Professionelle Internetrecherchen: Unsere Vorgehensweise bei Ermittlungen im Internet

Nach einem ersten Brainstorming erstellen wir einen individuellen Ermittlungsplan für die weitere Recherchearbeit.

Diesen setzen wir dann systematisch unter Einbeziehung professioneller Tools wie Maltego, Paliscope oder auch DevonAgent um. Selbstverständlich fragen wir auch die Top 5 Suchmaschinen anhand passgenauer Suchanfragen ab. Auf diese Weise fördern wir mit unseren Internetrecherchen vielerlei (darunter auch verborgene) Daten zu Tage. Diese werden durch uns in den richtigen Kontext gebracht, aussagekräftig aufbereitet und ggf. in datenbankbasierten Anwendungen erfasst.

Gerichtsverwertbare Beweissicherung bei allen Arten von Internetkriminalität

Die Sicherung von Beweisen, die auch vor Gericht Bestand haben, ist bei Internetermittlungen alles andere als einfach. corma hat hierfür eine der aktuell besten Lösungen parat: Für eine wasserdichte Beweisführung zeichnet der Ermittler sämtliche Internetrecherchen per Bildschirmkamera auf, sichert Beweise, z.B. in Form von Screenshots und steht Ihnen im Bedarfsfall auch als Zeuge vor Gericht zur Verfügung.

Hunchly
Bei corma werden grundsätzlich alle Schritte und Abfragen bei Internetermittlungen mit der OSINT-Software Hunchly aufgezeichnet und beweissicher erfasst. Hierbei handelt es sich um einen Recherche-Assistenten, der zur Protokollierung und Beweissicherung aller Informationen, deren Quellen sowie neuer Erkenntnisse dient. Hunchly sichert den gesamten Rechercheverlauf, speichert vollständige Website-Captures von jeder besuchten URL und ist vollständig durchsuchbar. Die Ermittlungsergebnisse werden in einem übersichtlichen Format gesammelt und visuell nachvollziehbar präsentiert. Alle wichtigen Informationen nehmen wir noch während der Internetrecherche in ein Monitoring auf. Selbstverständlich benachrichtigen wir Sie auch nach Ende der Internetermittlungen zu neuen, relevanten „Treffern“.

Schutz vor Internetkriminalität: Welche Maßnahmen kann ich selbst treffen?

Oft haben Internetkriminelle vor allem deshalb so ein leichtes Spiel, weil der Umgang mit personenbezogenen Daten und dem Thema Sicherheit im World Wide Web für viele Menschen noch immer sehr abstrakt ist. Zu allem Überfluss verfügt ein Großteil der Online-Straftäter über umfangreiche informationstechnische Kenntnisse und wird bei seinen Machenschaften immer raffinierter, was den Verbraucher zu Recht verunsichert. Dabei gibt es eine ganze Reihe von Maßnahmen, mit deren Hilfe Sie sich wirksam vor Internetkriminalität und unerwünschten Fremdzugriffen auf sensible Daten schützen können. Dazu zählen beispielsweise:
  • Einrichtung eines professionellen Virenschutzes inkl. Firewall
  • regelmäßiges Aktualisieren von Betriebssystemen und Sicherheitssoftware
  • Nutzung sicherer und vor allem unterschiedlicher Passwörter sowie deren regelmäßige Aktualisierung
  • sorgfältiger Umgang mit privaten Informationen in Social-Media-Kanälen (ggf. Profil auf „nicht öffentlich“ stellen)
  • ausschließlich vertrauenswürdige E-Mails öffnen, keinesfalls fragwürdige Anhänge herunterladen oder dubiosen Internetlinks folgen
  • bei Verdacht auf Fake Shops das Impressum auf Vollständigkeit prüfen sowie auf klare Adressangaben, Geschäftsbedingungen und den Leumund im Netz achten.

corma – wir geben Cybercrime keine Chance.

Online-Aktivitäten, Surfen und Internetrecherchen sind unsere täglichen Begleiter – sowohl im Beruf als auch in der Freizeit. Die Tatsache, dass die Internetnutzung mit zahlreichen Sicherheitsrisiken verbunden ist, wird gern ignoriert oder ist uns mitunter gar nicht bewusst. Internetkriminalität ist schon längst kein Kavaliersdelikt mehr: Gerade bei Straftaten wie Betrug, Mobbing oder Verleumdungen im Netz ist eine umfassende Beweissicherung essentiell, um dem Täter auf die Schliche zu kommen und Schaden von der betroffenen Person abzuwenden – ganz gleich, ob körperlicher, seelischer oder finanzieller Art. Im Bedarfsfall kann der zuständige Detektiv vor Gericht Zeugnis ablegen, wie die Informationen zum Cybercrime-Fall recherchiert und gesammelt wurden.

Professionelle Beratung rund um das Themen Ermittlungen im Internet und Cybercrime

corma ist Ihr verlässlicher Ansprechpartner für Internetermittlungen aller Art. Wir erläutern Ihnen, wie Sie am besten mit dem Thema Cybercrime umgehen und wie sie reagieren sollten, wenn ein Schaden eingetreten ist. Egal, ob Sie Opfer von Internetbetrügern geworden sind oder professionelle Unterstützung bei einer fundierten Personenrecherche im Internet benötigen: Die Wirtschaftsdetektei corma unterstützt Sie mit langjähriger Erfahrung und technischem Know-how bei der Aufklärung unterschiedlichster Internetermittlungen. Bei uns ist Ihr Anliegen in den besten Händen – kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich von unserem Expertenteam beraten.

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie wollen Ihren Fall durch professionelle Ermittlungen klären lassen? Möchten Sie eine vertrauliche Angelegenheit genauer besprechen? Kontaktieren Sie uns und wir finden für Sie eine passgenaue Lösung

– unentgeltlicher Kostenvoranschlag natürlich inklusive!