corma GmbH in den Medien - Pressespiegel

interview

Spione, Fälscher, Diebe – Firma in Gefahr

Interview mit Jörn Weber in der Oktober 2017 Ausgabe des IHK Magazin Mittlerer Niederrhein. Thema sind die zahlreichen Herausforderungen, denen sich Unternehmer jeder Größenordnung heute stellen müssen: Betrug, Internetkriminalität, Schutz vor Cyber-Attacken, CEO-Fraud, Ermittlungen nach dem Angriff und mehr. Das Interview führte Nina Mützelburg.
Zum Artikel

Flughafen Hahn

Eine gewissenhaftere Due-Diligence-Prüfung hätte den Skandal um den Regionalflughafen Hahn in Rheinland-Pfalz verhindern können, dessen ist sich corma-CEO Jörn Weber sicher. Dieser Artikel von Marco Tripmaker bietet Informationen über den geplatzten Flughafen-Deal und fasst alle Kritikpunkte an der Vorgehensweise zusammen.

Zum Artikel

Privatermittler Jörn Weber

Wirtschaftskriminalität ist weit verbreitet. Oft kommen die Täter aus der eigenen Belegschaft. Aus dem Alltag des Privatermittlers Jörn Weber. Ein sehr nahes und sehr persönliches Profil des corma Geschäftsführers.

Zum Artikel

Blankoausweise – Einladung für Betrüger Der Beitrag in Sat1 handelt von der Sicherstellung einer großen Menge “blanko” Fahrzeugpapiere, offenbar Beute aus einem Einbruch bei einer Behörde.corma Geschäftsführer Jörn Weber wurde als Experte und privater Wirtschaftsermittler zu den Möglichkeiten der Prävention, der eigentlichen Bedrohung und möglichen Folgen interviewt. Zur Sendung

Whistleblower in Unternehmen

Unternehmen bieten Mitarbeitern gezielt Möglichkeiten, Bestechung, falsche Abrechnungen oder Korruption anonym zu melden. Das spart nicht nur Millionen – sondern schützt das Top-Management vor Klagen. Ein Artikel der Wirtschaftswoche (Claudia Tödtmann)

Zum Artikel

Absatzwirtschaft

Die Daten der Polizeilichen Kriminalstatistik und des kriminalpolizeilichen Nachrichtenaustausches ergaben, dass im Jahr 2012 die Fallzahlen von Wirtschaftskriminalität in Deutschland leicht angestiegen sind. Die Gesamtschadenssumme belaufe sich auf 3,751 Mrd. Euro. Das mache etwa die Hälfte des in Deutschland entstandenen Schadens durch Straftaten aus. Ein Artikel von Bastian Moritz (corma GmbH)

 

Zum Artikel

Wie man Betrügern auf die Schliche kommt

Viele erinnern sich: Vor einigen Jahren sollte der Nürburgring mit Hilfe von Privatinvestoren und öffentlichem Mitteln ausgebaut werden. Doch die Organisatoren saßen einem Scheckbetrüger auf, der sich als amerikanischer Millionärserbe ausgegeben hatte. So etwas kann auch unvorsichtigen Private Equity-Investoren passieren. Die Investigative Due Diligence wird darum immer wichtiger. Ein Artikel im VC-Magazin.de von Jörn Weber

 

Zum Artikel

Die sogenannte “dunkle Seite des Netzes” ist derzeit in den Medien allgegenwärtig. Doch was ist dieses Darknet eigentlich? Wie kommt man hinein und wie ist eine Kontrolle möglich? Dieser Artikel von Marco Tripmaker bietet einen seltenen Blick in eine normalerweise versteckte und verborgene Welt.

Zum Artikel

Ein weiterer Artikel zum Thema Flughafen Hahn von Bernd Wientjes. Jörn Weber ist froh, dass es das Debakel um den Flughafen Hahn gibt. “Endlich”, sagt der ehemalige Kriminalist, “liefert Rheinland-Pfalz wieder ein neues Beispiel, wie man es nicht macht.”…
Zum Beitrag

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie wollen Ihren Fall durch professionelle Ermittlungen klären lassen?
Möchten Sie eine vertrauliche Angelegenheit genauer besprechen?
Kontaktieren Sie uns und wir finden für Sie eine passgenaue Lösung
- unentgeltlicher Kostenvoranschlag natürlich inklusive!

Senden Sie uns eine E-Mail, nutzen Sie unser oder

Freecall